window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-2936512-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); XSFE110.5200 - Xtra-Strong Schwerlast-Führungseinheiten justierbar - Radialrolle einstellbar über Exzenter für hohe kaufen | ALFATEC

XSFE110.5200

Xtra-Strong Schwerlast-Führungseinheiten justierbar - Radialrolle einstellbar über Exzenter für hohe axiale Traglasten

XSFE110_5200_ALFATEC_Xtra_Strong_Schwerlast_Fuehrungseinheiten_justierbar_Radialrolle_einstellbar_ueber_Exzenter_fuer_hohe_axiale_Traglasten
XSFE110_5200_ALFATEC_Xtra_Strong_Schwerlast_Fuehrungseinheiten_justierbar_Radialrolle_einstellbar_ueber_Exzenter_fuer_hohe_axiale_Traglasten_2
   
Exemplarische Darstellung
Justierbar (Radial)
Die Führungsrolle kann in radialer Richtung eingestellt werden
Robust
Ausdauernd und widerstandsfähig
Nachschmierbar
Nachschmieren der Zylinderrollenlager
Die |X|tra-Strong Schwerlast Führungseinheit besteht aus einer Tragrolle und einer... mehr
XSFE110.5200 Xtra-Strong Schwerlast-Führungseinheiten justierbar - Radialrolle einstellbar über Exzenter für hohe axiale Traglasten

Die |X|tra-Strong Schwerlast Führungseinheit besteht aus einer Tragrolle und einer Exzenterrolle, die auf einer Befestigungsplatte montiert sind. Die Exzenterrolle kann zur Spielminimierung beidseitig angestellt werden. Durch die Ausführung mit einer kombinierten Radial- und Axialführungsrolle, wird der Bauraum optimal genutzt. Sie kann bis zu 35% höhere Traglasten in axialer Richtung aufnehmen und erhöht somit die Tragfähigkeit in dieser Richtung auf axial bis zu 27,00 kN und radial 34,85 kN.

Die |X|tra-Strong Schwerlast Führungseinheit XSFE110.5200 auf einen Blick:

  • Spielminimierung, da beidseitig anstellbar
  • optimale Nutzung des Bauraums
  • Axialrolle mit 35% höherer Tragfähigkeit
  • optimaler Einsatz in Konstruktionen mit auskragenden Lasten

Zusätzlich zu jeder |X|tra-Strong Schwerlast Führungseinheit wird ein Führungsprofil benötigt. Das passende Führungsprofil ist XUP110.0700.

Zudem bietet ALFATEC die |X|tra-Strong Schwerlast Führungseinheit in unterschiedlichen Baugrößen für niedrige und hohe Traglasten an.

Eigenschaften
Justierbar (Axial) : Nein
Justierbar (Radial) : Ja
Durchmesser Ø : 111,4 mm
Nachschmierbar : Ja
Serie : 110
Werkstoff : Stahl
Tragzahl
Radiale Traglast / FR: 34,85 kN
Axiale Traglast / FA: 27,00 kN
C: 81,00 kN
C0: 95,00 kN
C0a: 31,00 kN
Ca: 36,00 kN
WISSENSWERTES
WISSENSWERTES
Wir bieten ein Rundum-Leistungspaket mit Erfolgsgarantie. Technische Grundlage für jede Lösung ist unser Schwerlast-Führungssystem mit Tigerrolle, IXItra-Strong Rolle, ALFA-Speed Rolle und, für das Bewegen schwerster Lasten, unsere Mammutrolle. Erfahren Sie noch mehr technische Details zu unseren Tigerrollen und Profilen.
Ansprechpartner
Ansprechpartner
Christoph Stäbler
Christoph Stäbler
Geschäftsführer
Führungsrollen & -profile
Simon Manz
Simon Manz
Vertrieb
Führungsrollen & -profile